+49 2161 26 232 kgs-untereicken@arcor.de

Der Krieg in der Ukraine geht nicht spurlos an den Kindern vorbei. Auch in der Fuchsklasse kam das Thema immer wieder auf und damit auch der Wunsch zu helfen. So kam der Vorschlag der Kinder, gemeinsam eine Spendenaktion zu organisieren. Sie riefen ihre Mitschülerinnen und Mitschüler dazu auf, Geld zu spenden. Viele Kinder folgten ihnen und warfen ihr Taschengeld in das Sparschwein. So kamen stolze 143, 56 € zusammen.

Die Fuchsklasse spendet das Geld an das Projekt Spielemobil der Jukomm. Das Spielemobil fährt zu Flüchtlingsheimen in Mönchengladbach. So können geflüchtete Kinder, beispielsweise aus der Ukraine, wieder Kind sein und einfach spielen. Heute kam das Spielemobil vorbei und Leni überreichte freudestrahlend das Spendengeld. Die Klassen des 4. Schuljahres durften die Spiele des Spielemobils ausprobieren und hatten jede Menge Spaß.

Vielen Dank für euer tolles Engagement, ihr lieben Füchse!

 

 

 

 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner