2. Schuljahr

Hallo, ich bin der Lino.
Als Klassen- Hase begleite ich die Kinder der 2c auf ihrem Lernweg. Manchmal bin ich auch bei Ausflügen dabei. Zusammen sind wir mit unserem Lehrer, Kai Böken, 25. Das heißt: wir sind 1 Lehrer, 1 Hase (Lino) und die 12 Mädchen und 11 Jungen: Kafil, Martim, Ashwathi, Leon, Reynold, Peter, Noah, Leonie, Sara, Armela, Erina, Ellisha, Angelique, Ermina, Almina, Jerome, Samantha, Elif, Dustin, Mehmed, Summer, Ziad und Arthur.

Nachdem wir unsere ersten Sommerferien so richtig genießen konnten, sind wir endlich nicht mehr die ganz Kleinen an der Schule. Beim Sponsorenlauf konnten wir im „Bunten Garten“ beweisen, dass wir schon ganz schön fit sind und haben dabei jede Menge km gelaufen. So konnten wir ein gutes Stück mithelfen, die Kosten für das kommende Zirkusprojekt zu senken.
Das Zirkus-Projekt war echt ne Bombe: viele Kinder konnten bei den lustigen Clowns, einige bei den Seiltänzern und andere bei den alten Akrobaten mitmachen. Einige Mädchen konnten am Reifentrapez ihr Können unter Beweis stellen. Bei den Akrobaten haben einige Hasen mitgemischt und bei den Fakiren ging es für ein paar von uns ganz schön heiß her. Bei der Abschlussvorstellung waren die Eltern und Bekannten im Zirkuszelt und haben uns tosenden Applaus gespendet. Das war echt toll. Hier einige Eindrücke:

Im Sachunterricht haben wir uns intensiv mit Schmetterlingen beschäftigt. Wir wissen jetzt zum Beispiel, dass ihr Name von dem früheren Name der Sahne „Schmetten“ herkommt. Hier ein paar Fotos: zuerst waren es Raupen und haben ständig gefressen, dann haben sie sich verpuppt und hingen lange nur so herum.

 

Endlich sind dann schöne Distelfalter geschlüpft .

 

Das waren/sind bisher unsere wichtigsten „Termine“ in diesem Schuljahr:

Hier seht ihr einige von uns am Tag der Kunst: wir haben thematisch gebundene Kunstwerke auf einer Vorlage (Papier) gezeichnet. Diese dann genau auf Holz mit Pinsel und Farbe zu übertragen, war gar nicht so einfach. Aber das Ergebnis ist echt toll geworden. Seht selbst:

Nach den Osterferien werden wir in den Hardter Wald in die Jugendherberge auf Klassenfahrt gehen. Wir sind schon sehr gespannt. Doch davon später mehr.