Schulmessen

 

Uns ist es wichtig, dass Kinder neben dem Religionsunterricht Gelegenheit erhalten, Gottesdienste mitzufeiern.

Daher besuchen alle unsere Klassen die Pfarrkirche St. Maria Rosenkranz (ca. 20 Minuten Fußweg) zu den großen Festen im Jahreskreis, wie beispielsweise zu St. Marten, Weihnachten oder Ostern.  

Die gefeierten Gottesdienste werden von den Kindern selbst vorbereitet und in der Kirche gestaltet.

Zusätzlich zu den Gottesdiensten mit der gesamten Schule erhalten die ersten Klassen eine Führung durch die Pfarrkirche St. Maria Rosenkranz. 

Die erste Heilige Kommunion wird in enger Zusammenarbeit mit der Pfarrgemeinde gefeiert und durch Besuche des Pfarrers in der Schule unterstützt.

So wird ein lebendiges Miteinander in den vier Jahren der Grundschulzeit gefördert.